Last-Minute-Seminar: TD.NET mit 30% Rabatt

Last-Minute-Aktion-actioen-rabatt-software-md-consulting

In SQLWindows lassen sich mithilfe des .Net Explorers nicht visuelle .Net-Komponenten in die SQLWindows-Anwendungen integrieren. Beim Versuch, diese Technologie(n) für den SQLWindows-Anwender nutzbar zu machen, stellen sich möglicherweise eine Reihe von Fragen:

  • Kann ich .Net-Komponenten nur in .Net WPF-Anwendungen oder auch in „klassischen“ Win32-Anwendungen nutzen?
  • Wenn ich anfange, .Net-Komponenten in einer Win32-Anwendung zu nutzen, wird das eine möglicherweise später vornehmende Kompilierung meiner Anwendung als .Net WPF-Anwendung einschränken oder behindern?
  • Wie finde ich mich in dem Dschungel der Funktionalitäten im .Net-Framework zurecht?
  • Wie werden die vielen Unterschiede, die es in der .Net-Entwicklung im Vergleich zu SQLWindows-Entwicklung gibt, abgebildet? (Methoden, Eigenschaften, Konstrukturen, „Überladen“, usw.)

Mit diesem Papier soll versucht werden, anhand einiger Beispielanwendungen und deren Dokumentation die eingangs gestellten Fragen zu beantworten.

Um noch mehr Fragen zu klären und die .Net Funktionen kennenzulernen besuchen Sie unser Last-Minute Seminar:
TD .NET – .NET-Projekte mit dem Team Developer
Entwickler, die die Fähigkeiten des Gupta Team Developers in Bezug auf .NET kennenlernen und für die effiziente Entwicklung von C/S-Anwendungen nutzen wollen. Am Ende des Seminars werden die Teilnehmer in der Lage sein, WPF-Anwendungen zu erstellen und die Funktionalität von bzw. zu .NET bereitzustellen oder zu nutzen.
Ort: MD Consulting München
Termin: 27.04. – 29.04.2015
Regulärer Preis: 1.590 EUR
Bonus: 30% Rabatt – statt 1.590 EUR jetzt nur 1.113 EUR, Ihre Ersparnis 477 EUR
Melden Sie sich gleich zum Last-Minute-Rabatt an. Hier geht es zur Anmeldung.

Bei Fragen oder Interesse, scheiben Sie und einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter +49 (0)8122-9740-0.
Änderungen vorbehalten! Die Preise sind Nettopreise und zzgl. 19% MwSt.