Siemens AG

siemens-logo-firma-telecommunication-ag-unternehmen
siemens-logo-firma-telecommunication-ag-unternehmen

Als MD Consulting ein 3-sprachiges Warenwirtschaftssystem entwickelt hatte, wurde es bei Siemens Moskau in einer ersten Version installiert. 3W wurde dann Bestandteil eines mehrere Jahre dauernden Projekts in Osteuropa und Südostasien. Es ging dabei nicht nur um die Einführung einer Anwendungssoftware, sondern auch darum, die Organisationsstrukturen in den neu entstehenden Vertriebseinheiten nach Siemens-Vorgaben effizienter zu gestalten.
Die Mitarbeiter der Siemens AG konzentrierten sich auf die Organisation. Alle Aspekte der konkreten Implementierung wurden von MD Consulting vorgenommen.
Bewertung des Kunden:
„Ambitioniert, aber nicht unrealistisch” bezeichnete das ganze Team daher Aufgaben, die nicht in der regulären Arbeitszeit und auch nicht mit üblichen Mittel zu erledigen waren.
„In punkto MD’s Drive, immer noch eine extra Meile für den Kunden zu gehen!” Und: „Das machen wir mit Bordmitteln”, wenn es darum ging, fern der Zentrale die Lösungen zum Laufen zu bringen.
Gab es Probleme: „ … war gar keine Frage, dass die Mitarbeiter von MD Consulting diesen Job auch noch nebenbei erledigten“.
Hr. Höfner hat nach der Beendigung dieses Projekts zu einem späteren Zeitpunkt wieder mit MD Consulting zusammengearbeitet.
Ausführlicher Projektbericht: Ambitioniert aber nicht unrealistisch

30. September 2015