Fahrzeugkonfigurator – Das 4-Phasen-Projekt

MD-Consulting-Opentext-Gupta-Team-Developer-SQLBase-Programmierung-Softwareentwicklung-Migration-Auftragsentwicklung-Anwendung-Appliaktion

Der Kauf eines Fahrzeuges steht an. Ein aufregender Moment im Leben eines jeden. Viele Fahrzeughersteller bieten ihren Kunden oder den Händlern Konfiguratoren an. Nach Lust und Laune kann man Sonderausstattung, Farbe und Motorleistung auswählen. Ein Hersteller von Fahrzeugen kam auf uns zu, um seinen Fahrzeugkonfigurator von Gupta Team Developer Version 4.2 auf 7.0 migrierten zu lassen. Gleichzeitig mussten Schnittstellen angepasst werden, denn die Daten der zusammengestellten Fahrzeuge waren Grundlage für Verträge, Rechnungen aber auch für die Produktion.
Das Projekt gliederte sich in 4 Phasen.

Phase 1 – Aufwandsabschätzung für die Migration einer Team-Developer-Anwendung von 4.2 nach 7.0
Nach Abschluss einer Geheimhaltungserklärung übernahm MD Consulting den Quellcode, prüfte ihn auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Danach erfolgte der Aufbau einer Referenzumgebung. Es wurde eine Aufwandsabschätzung vorgenommen, um festzustellen mit welchen Umfang eine Migration der Anwendung auf von TD 4.2 auf TD 7.0 für 32 oder 64 Bit zu rechnen wäre.

Phase 2 – Durchführung der Migration
Die SQLBase 8.5 wurde durch die 12.1 ersetzt. Die Teilschritte in diesem Projekt waren die technische Migration der 2 Anwendungen und die Migration des Datenbanksystems SQLBase auf die aktuelle Version. Es erfolgte eine Dokumentation der Laufzeitumgebung.

Phase 3 – Übernahme der Anwendung in Wartung und Pflege
MD Consulting übernahm den zukünftigen Third-Level-Support für Ihre Anwendung für die nächsten zwei Jahre. MD Consulting nimmt sodann Benachrichtigungen zur Prozessunterstützung, zu Anwendungsfragen und Fehlermeldungen entgegen und behebt diese.
– Bereithalten der Referenzinstallation und des nötigen Know-hows der Anwendung, um die angeforderten Funktionen reproduzieren und überprüfen zu können.

Phase 4 – Weiterentwicklung und CRs
Aufwandsabschätzung und Umsetzung von Change Requests laut Anforderung der Fachabteilung.

Client/Server Projekt

Auftragsentwicklung
23 Manntage

Technologie:
Gupta Team Developer 7.0
Gupta SQLBase 12.1
29.04.2020
Sie möchten Ihre Gupta-Anwendung auch zukunftssicher machen? Oder Sie brauchen eine Lösung bei einem Spezialthema rund um den Gupta Team Developer? Dann ist MD Consulting Ihr Ansprechpartner. Bei Fragen rufen Sie uns an unter +49 (0)8122-9740-0, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.


Begrenzter Zeitraum – Begrenztes Budget

MD-Consulting-Opentext-Gupta-Team-Developer-MS SQL Server-Programmierung-Softwareentwicklung-Migration-Auftragsentwicklung-Anwendung-Appliaktion

In einem Gupta-Entwicklungsprojekt gab es mehr Aufträge von einem Endkunden, viel zu viel für nur einen Entwickler. So fragte unser Kunde, ob wir für einen begrenzten Zeitraum und ein begrenztes Budget Unterstützung leisten könnten. Das Pilotprojekt sollte eine „Mobile Inventur“ sein. Nach einem finalen Kickoff war das Ziel des Projektes die Entwicklung des Moduls, aber auch Unterstützung für den Entwickler, dessen Urlaubsvertretung bis hin zur kompletten Endkundenübernahme.

Notwenige Arbeiten:

  • Tab implementiert
  • Anpassung Framework
  • Neue Klassen
  • Grid scrolling verbessert
  • Test

Client/Server Projekt

Teamunterstützung
12 Manntage

Technologie:
Gupta Team Developer 7.2
MS SQL Server 2017

Sie möchten Ihre Gupta-Anwendung auch zukunftssicher machen? Oder Sie brauchen eine Lösung bei einem Spezialthema rund um den Gupta Team Developer? Dann ist MD Consulting Ihr Ansprechpartner. Bei Fragen rufen Sie uns an unter +49 (0)8122-9740-0, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.


Würdiger Nachfolger

MD-Consulting-Opentext-Gupta-Team-Developer-SQL Server-Programmierung-Softwareentwicklung-Migration-Auftragsentwicklung-Anwendung-Appliaktion

Die Geschäfte der Gupta-Entwickler laufen gut. Hatten sie doch während ihres Arbeitslebens mit der Entwicklung, Wartung und Pflege von Gupta-Team-Developer-Anwendungen für ihre Endkunden ein Auskommen. Der ein oder andere steht kurz vor dem Renteneintritt und sucht im Sinne seiner Endkunden einen würdigen Nachfolger.

Die Wahl fiel auf MD Consulting. Um die Anwendung kennenzulernen, sollten wir für die Windows-10-Umstellung die Migration von Version 4.1 auf Version 6.3 des Team Developers vornehmen.
Nach dem Übersenden des Quellcodes führten wir die Migration in folgenden Schritten durch:

Projektsetup, Projektmanagement, Aufbau Testumgebung
Migration der Anwendung Nr. 1

  • Umfangreiches Programm (>50 TableWindow, >70 FormWindow, >60 Dialoge)
  • BuildingBlocks als Framework
  • Inkludierte Windows-Standard-DLL’s durch BuildingBlocks-Framework und Team-Developer-DLL‘s

Migration der Anwendung Nr. 2

  • Erweitert durch zusätzliche APL’s

Die migrierten Anwendungen wurden einem Sichttest unterzogen, um eine generelle Lauffähigkeit sicherzustellen.
Nach dem obligatorischen fachlichen Anwendungstest durch den Anwender erreichte uns Folgendes: „Hat alles ganz wunderbar geklappt, der Kunde ist in der Testphase, es waren ein paar Kleinigkeiten. Wollen in den nächsten Tagen scharf gehen.“

Client/Server Projekt

Teamunterstützung
11 Manntage

Technologie:
Gupta Team Developer 6.3
MS SQL Server 2012
BuildingBlocks

Sie möchten Ihre Gupta-Anwendung auch zukunftssicher machen? Oder Sie brauchen eine Lösung bei einem Spezialthema rund um den Gupta Team Developer? Dann ist MD Consulting Ihr Ansprechpartner. Bei Fragen rufen Sie uns an unter +49 (0)8122-9740-0, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.


Zukunftsfähigkeit von Gupta-Anwendungen

MD-Consulting-Opentext-Gupta-Team-Developer-SQLBase-Programmierung-Softwareentwicklung-Migration-Auftragsentwicklung-Zunkunftsfähigkeit-Anwendung-Appliaktion

Heute möchten wir Ihnen ein Gupta-Migrationsprojekt vorstellen. Unser Kunde betreibt eine Gupta-Anwendung für die Zeiterfassung basierend auf einer SQLBase 6.1.2 und Team Developer Version 1.5.
Um Wege für die Zukunft dieser Anwendung zu planen, kam der Kunde auf uns zu. In nur 15 Tagen konnte die Anwendung von MD Consulting erfolgreich auf die aktuellen Gupta-Versionen migriert, getestet und beim Kunden installiert werden. Offen bleibt die Ausbildung des Kundenentwicklers, damit dieser die Wartung und Pflege der Anwendung selbständig vorehmen kann.

Technologie:
Gupta Team Developer 7.2
Gupta SQLBase
Active X / COM

Den ausführlichen Bericht können Sie hier lesen.

Sie möchten Ihre Gupta-Anwendung auch zukunftssicher machen? Oder Sie brauchen eine Lösung bei einem Spezialthema rund um den Gupta Team Developer? Dann ist MD Consulting Ihr Ansprechpartner, Tel: +49 (0)8122-9740-0, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.


Einbruch

Sehr geehrter Einbrecher,

ich bedauere es außerordentlich, dass Sie in diesen Zeiten, in denen das Corona-Virus wütet und wir alle ohnehin schon genug damit zu tun haben, unsere privates und geschäftliches Leben „auf die Reihe zu kriegen“, genötigt sahen, unsere Büroräume in Erding für einen Einbruch auszusuchen. Sie gehören damit deutlich beruflich zu den Gewinnern dieser Krise, da Sie sich zu Recht dachten, dass Bürogebäude insbesondere, wenn sie in einer wenig bewohnten Gegend liegen, in Zeiten, in denen Heimarbeit – neudeutsch: Homeoffice – das Gebot der Stunde ist, eine „leichte“ Beute sein könnten.

Wir hatten in den letzten Tagen die Eingangstür zu unseren Büroräumen täglich desinfiziert, sodass Sie sich sicher sein können, dass Sie sich beim Aufstemmen keine Infektion eingehandelt haben können. Das Gleiche gilt übrigens auch für den kleinen Büroschrank, den Sie aufbrechen mussten, um die Geldkassette stehlen zu können. Alles desinfiziert und daher auch für Sie vollkommen unbedenklich.

Das Sie neben dem Bargeld und den Briefmarken auch eine ungeöffnete Flasche Desinfektionsmittel – unsere letzte – haben „mitgehen“ lassen, macht Sie – in meinen Augen – nicht zu einem gewöhnlichen Strauchdieb, sondern zu einem außergewöhnlich gesundheitsbewussten Einbrecher: mögen Sie daher bei Ihrem nächsten Raubzug auf eine nicht so desinfizierte Umgebung treffen.

mit überhaupt keinen freundlichen Grüßen
Martin Diestelmann


Stellungnahme zur Corona-Pandemie

Sehr geehrte Kunden,

aus aktuellem Anlass habe ich meine Mitarbeiter gebeten, ihre Arbeiten sofern möglich von zu Hause aus auszuführen. Wir bemühen uns, die Arbeiten, die wir für Sie vornehmen, weiterhin termingetreu und in gewohnter Qualität durchzuführen.

Wir haben uns weiter entschieden, zunächst bis zum 19. April 2020, keine Seminare durchzuführen. Für in dieser Zeit bereits gebuchte Seminare werden wir uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Nach wie vor sind wir unter den bekannten Telefonnummern erreichbar. Da aber bei eventuellen Nachfragen möglicherweise Kollegen oder Lieferanten kontaktiert werden müssen, kann es sein, dass sich unsere Rückmeldung etwas verzögert. Für einen solchen Fall bitten wir um ihr Verständnis.

Ich hoffe, dass Sie Verständnis für diese Maßnahmen haben: sie dienen vornehmlich dazu, die Gesundheit meiner Mitarbeiter und der Kunden zu schützen.

Ich werde Sie an dieser Stelle darüber informieren, wenn sich die Lage wieder normalisiert hat und ich diese Maßnahmen zurücknehmen kann.

Bleiben Sie gesund!

Dr. Martin Diestelmann
Geschäftsführender Gesellschafter


OpenText Support Partner 2020

MD-Consulting-Gupta-OpenText-Gold-Partner-Partnerschaft-Certificate-Zertifikat-Support-Team-Developer-SQLBase-Report-Builder-TDMobile-Brava-Zusammenarbeit

Zeitgleich zum OpenText-Reseller-Gold-Vertrag hat MD Consulting auch den Support-Partner-Status für 2020 verlängert.
Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Verlängerung Ihrer Wartungsverträge geht für

  • Team Developer
  • Report Builder
  • SQLBase
  • TD Mobile
  • Brava

In gewohnter Qualität unterbreiten wir vor Ablauf des Wartungszeitraumes ein Angebot für die fristgerechte Verlängerung und senden es unseren Kunden zur Entscheidung. Auch bei technischen Problemen stehen wir Ihnen zur Seite, denn wir haben den direkten Draht zum OpenText-Support-Team.
Weiterhin wünschen wir mit unseren Geschäftspartnern gute Zusammenarbeit.

Bei Fragen stehen wir unter +49 (0)8122-9740-0 zur Verfügung, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.


28 Jahre Partnerschaft mit Gupta

MD-Consulting-Gupta-OpenText-Gold-Partner-Partnerschaft-Reseller-Certificate-Zertifikat-Support-Team-Developer-SQLBase-Report-Builder-TDMobile-Brava-Zusammenarbeit

Der Partnervertrag zwischen OpenText und MD Consulting für die Produkte Team Developer, SQLBase, Report Builder, TD Mobile und Brava wurde um ein weiteres Jahr im Gold-Status verlängert. Auch in 2020 sind wir Ihr Ansprechpartner rund um die Gupta-Produktfamilie.

Bei Fragen stehen wir unter +49 (0)8122-9740-0 zur Verfügung, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.


Frohe Weihnachten

Für das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Arbeit und für die immer sehr gute Zusammenarbeit möchten wir uns sehr herzlich bedanken.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein frohes und beschauliches Weihnachtsfest!

Für 2020 viel Glück und geschäftlichen Erfolg.

MD Consulting & Informationsdienste GmbH


Nachlese Gupta DevDay 05.11.2019 München

MD-Consulting-Gupta-Opentext-DevDay-2019-Team-Developer-SQLBase-TD-Mobile

Der Gupta Entwicklertag 2019 ist Geschichte. Am 05.11.2019 traf sich die Gupta-Gemeinde in München, um News rund um die Produkte aus erster Hand zu erfahren. Und die Neuigkeiten hatten es in sich, natürlich nur im positiven Sinne.

Herr Martin Teetz von OpenText gab einen Überblick, um Ihnen bessere Klarheit und die Marschrichtung für die nächste Version aufzuzeigen. Highlight waren nicht nur die technischen Neuerungen – diese finden Sie in ausführlicher Form in den Roadmaps – sondern im Besonderen die Release-Zeitpunkte: TD 7.3 in Q1/2020, TD Mobile 2.4 in Q1/2020 und SQLBase 12.3 in Q2/2020.
Das ist aber noch nicht alles: Der TD 7.3 wurde das erste Mal live präsentiert. So wurde das anchoring und TD Window Resizing/Scaling vorgestellt.

Besonders danken möchten wir unserem Kunden Samy Ismaiel, Senior Software Developer, Carano Berlin. In seinem Vortrag demonstrierte er eine TD-Mobile-Anwendung (Flottenmanagement), die insbesondere in Bezug auf die GUI außerordentlich ansprechend, wie auch technisch äußerst innovativ gestaltet ist. Der Vortrag hat auch den letzten Gupta-Entwickler aus den Stühlen gerissen. Viele Fragen wurden gestellt, für mich ein Zeichen, das Herr Ismaiel genau den Kern der Sache getroffen hat.

MD Consulting erreichten bereits einige Feedbacks:
„An dieser Stelle auch noch einen herzlichen Dank und ein Kompliment für die gute Organisation. Ich freue mich auf den nächsten DevDay, den es hoffentlich auch 2020 wieder geben wird.“ oder „War wirklich super, sehr gelungen und inhaltsvoll.“

Wir möchten Ihnen 3 Dinge nicht vorenthalten. Wir stellen alle Vorträge und Beispiele zum Download zur Verfügung, informieren Sie über die Produktaktionen, die MD Consulting mit OpenText anlässlich des DevDays ins Leben gerufen hat, gültig bis 13.12.2019 und stellen unsere Last-Minute-Seminare rund um Gupta vor.

Downloads:
Eröffnung und Vorstellung aktueller Zahlen OpenText, Ines Piech und Holger Burkert, OpenText
Roadmaps und Beispiele Anchoring TD 7.3 stand November 2019, Martin Teetz, OpenText
Vortrag SQL Base 12.2 und Beispiele, Martin Teetz, OpenText
Vortrag TD 7.2 und Beispiele (ausschließlich für TD 7.2 und ohne Gewähr), Helmut Reimann, OpenText
TD Mobile 2.3, Maik Vogt, MD Consulting
Carano Fleet+, Flottenmanagement mit TD Mobile, Samy Ismaiel, Carano
Customer Support Resources, Ana Paula Bonani, OpenText

Gupta-Produkt-Aktion:
30% Rabatt auf alle Gupta-Produkte (EDP ausgenommen) bis 13.12.2019
35% Rabatt auf TD Mobile bis 30.11.19, danach 30% Rabatt bis 13.12.19
+20% mehr Seats im SQLBase EDP Modell: Kaufe 50 und erhalte 60!

Last-Minute-Termine:
TD C/S – Objektorientierte Entwicklung professioneller Client/Server- Anwendung
Ort: MD Consulting Erfurt
Termin: 02.12. – 05.12.2019
Preis: 1.590,00€
50% Rabatt, nur EUR 795,00€
RepBuilder – Business-Reporting mit dem Report Builder,
Ort: MD Consulting Erfurt
Termin: 06.12.2019
Preis: 390,00€
50% Rabatt, nur EUR 195,00€
Upgrade auf Team Developer 7.1 (mit Ausblick auf 7.2)
Ort: MD Consulting Erfurt
Termin: 18.12. – 20.12.2019
Preis: 1.590,00€
50% Rabatt, nur EUR 795,00€

Sie benötigen ein Angebot zu einem Produkt oder einem Seminar? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter +49 (0)8122-9740-0, Ihre Ansprechpartnerin: Frau Evelyn Ertel.

Änderungen vorbehalten! Die Preise sind Nettopreise und zzgl. 19% MwSt.